Canyoningtouren professionell organisiert und durchgeführt.

 

 Wilde einsame Schluchten mit einem Schuss Abenteuer lassen diese Sportart zu einem Naturerlebnis werden.

 

 

Je nach Schlucht steht einer Tour mit Abseilpassagen, Sprüngen, Rutschpartien und Kletterpassagen nichts im Wege.

 

mehr


 

Klettersteigkurse  -  Kletterkurse - individuell

 

Ziel  ist das Erlernen der Klettertechnik und Sicherungstechnik von Grund auf. Nicht nur für Neueinsteiger, sondern auch für Indoorkletterer, die die Grundkenntnisse für das Klettern am Fels erwerben möchten. Durch kurze Zustiege steht uns viel Zeit am Fels zu Verfügung.

 

Das Programm wird total individuell an die Teilnehmer abgestimmt.

 

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

Leihausrüstung vorhanden

 

mehr


BILDERGALERIE  - 2019

 

mehr



 

Nepal -"AMICAL alpin" ROLWALING TREKKING

mit

Besteigung des Parchamo 6.273 m

 

Die klassische, immer noch sehr ursprüngliche Rolwaling-Durchquerung mit der Überschreitung des 5.755 m hohen Trashi Labtsa, gehört zu den eindrucksvollsten und anspruchsvollsten TrekkingroutenNepals und führt Sie doch durch einsames Hochgebirge mit riesigen, spaltenreichen Gletschern. Besonders faszinierend ist die dominante Gestalt des Gaurisankar7.146 m auch Jomo Tseringma genannt. Dieser Berg scheint von Kathmandu oder Nagarkot aus die höchste Erhebung im Himalayakranz zu sein und wurde deshalb sehr lange für den höchsten Berg der Weltgehalten. Das Rolwaling wird von Sherpas bewohnt, was der Tour unmittelbar im Grenzbereich zu Tibet eine ganz eigene Prägung gibt. Der Yalung Ri 5.630 m und der Parchamo 6.273 m kommen alsGipfelziele in Frage, der 5.755 m hohe Passübergang Trashi Labtsa ist auf jeden Fall höchster Punkt des eigentlichen Trekkings, um zum Schluss ins Solo Khumbu abzusteigen und ins Everest-Gebiet zu gelangen.

 

Termin: 17.Oktober - 10.November 2019

Bergführer: Herbert Wolf

Preis: 10 - 12 Teilnehmer - 5.145,00 Euro pro Person

 

mehr


 

Skitourenreisen 2020  -  Norwegen, Island 

 

März - Mai 2020

 

www.mountain-spirit.de

www.amical-alpin.com

 

 

 

Auch im kommenden Jahr werde ich als Berg- und Schiführer mehrere Wochen  für die Bergsteigerschulen  amical-alpin und mountain-spirit in Norwegen und Island unterwegs sein.

Skitouren im Norden Islands sind ein wahres Naturerlebnis. Fernab der gewohnten Zivilisation unterwegs in einer einzigartige Vulkan-Landschaft mit atemberaubenden Ausblicken und rassigen Abfahrten bis ans Meer. 

Das Artic Lyngen Sea Camp in Djupvik/Norwegen  hat einen ganz besonderen Reiz. Über 300 km nördlich des 66. Breitengrades liegen die sagenumwobenen Lyngen Alps. Soweit das Auge reicht schneebedeckte Berge, tiefblaues Wasser und scharf gezeichnete Küstenlinien.