BILDERGALERIE  - 2018

 mehr



" AMICAL alpin" Eisklettercamp am Mont Blanc

Nur an wenigen Stellen der Alpen finden sich großzügige Winter-Steileisklettereien so zahlreich an einer Stelle konzentriert wie im Bereich des Mont-Blanc du Tacul 

 

 

Bergführer: Herbert Wolf

Veranstalter: AMICAL alpin

Termin:  10.02. - 16.02..2019 Plätze frei 749,-€

 

mehr


 

Skitouren Island - Fire and Ice am Polarkreis

 

 Skitouren im Norden Islands sind ein wahres Naturerlebnis. Fernab der gewohnten Zivilisation genießen wir die einzigartige Vulkan-Landschaft mit atemberaubenden Ausblicken und rassigen Abfahrten bis ans Meer. Die isländische Skitourensaison beginnt Mitte März und endet erst Anfang Juni.

Zentraler Stützpunkt für unsere Tourenwoche ist das Dalvik Hostel in dem gleichnamigen Fischerort am Eyjafjördur auf der Tröllaskagi.
Bjarni, unser Vermieter betreibt hier zusammen mit seiner Frau Heida das legendäre Kaffihús Gísli, Eiríkur, Helgi. Mit selbst gebackenem Brot und anderen Leckereien werden wir schon am Frühstücksbuffet verwöhnt und so manche Tour endet direkt wieder bei einem Bier oder orginal italienischem Cappuccino in der gemütlichen Bar oder auf der Sonnenterrasse.

Preise inklusive Flug mit Icland Air ab München!  (Preis bis Ende 2018 gültig).

 

Veranstalter: AMICAL alpin und MOUNTAIN SPIRIT Bergsportschule

Bergführer: Herbert Wolf

Termin:  07.04. - 14.04.2019 Plätze frei 2.390 €

 mehr


 

Skitouren Lyngen Norwegen

 

Das Artic Lyngen Sea Camp in Djupvik Skitouren nördlich des Polarkreises haben einen ganz besonderen Reiz. Über 300 km nördlich des 66. Breitengrades liegen die sagenumwobenen Lyngen Alps. Schon der erste Blick aus dem Flugzeug beim Anflug auf Tromsø läßt den Adrenalinspiegel mächtig steigen. Soweit das Auge reicht schneebedeckte Berge, tiefblaues Wasser und scharf gezeichnete Küstenlinien. Im Frühjahr werden die Tage schnell länger und das Licht ist einmalig.

 

 

√ Top Unterkunft am Wasser mit bester Aussicht, Sonnenterasse

√ Skitouren abseits des Mainstreams, flexible Tourenauswahl

√ Erfahrene Bergführer (UIAGM) mit besten Gebietskenntnissen

√ Alle Mahlzeiten in eigenem Restaurant, inklusive Kaffee nach der Tour

√ Sauna und Hot Tube√ Abfahrten bis ans Meer, viele der besten Touren direkt vor der Haustür

√ Mit Touren auf die traumhaften Inseln Uløya, Kågen und Arnøya

√ Top Hotel und Sightseeing Tromsø dem "Paris des Nordens"

 

Veranstalter:  AMICAL alpin und MOUNTAIN SPIRIT Bergsportschule

BergführerHerbert Wolf

Termin:  14.04. - 21.04.2019  noch  2  Plätze frei 

Preis:  2.150 € zzgl. Flug

mehr


 

Nepal -"AMICAL alpin" ROLWALING TREKKING

mit

Besteigung des Parchamo 6.273 m

 

Die klassische, immer noch sehr ursprüngliche Rolwaling-Durchquerung mit der Überschreitung des 5.755 m hohen Trashi Labtsa, gehört zu den eindrucksvollsten und anspruchsvollsten TrekkingroutenNepals und führt Sie doch durch einsames Hochgebirge mit riesigen, spaltenreichen Gletschern. Besonders faszinierend ist die dominante Gestalt des Gaurisankar7.146 m auch Jomo Tseringma genannt. Dieser Berg scheint von Kathmandu oder Nagarkot aus die höchste Erhebung im Himalayakranz zu sein und wurde deshalb sehr lange für den höchsten Berg der Weltgehalten. Das Rolwaling wird von Sherpas bewohnt, was der Tour unmittelbar im Grenzbereich zu Tibet eine ganz eigene Prägung gibt. Der Yalung Ri 5.630 m und der Parchamo 6.273 m kommen alsGipfelziele in Frage, der 5.755 m hohe Passübergang Trashi Labtsa ist auf jeden Fall höchster Punkt des eigentlichen Trekkings, um zum Schluss ins Solo Khumbu abzusteigen und ins Everest-Gebiet zu gelangen.

 

Termin: 17.Oktober - 10.November 2019

Bergführer: Herbert Wolf

Preis: 10 - 12 Teilnehmer - 5.145,00 Euro pro Person

 

mehr


 

MERA PEAK, 6.461 m  + AMPHU LABTSA

 

 Anspruchsvolles "AMICAL alpin" Trekking mit Gipfelbesteigung in Nepal

 

20.Oktober - 11.November 2018

 

 

Bildbericht